Daten und Sanierungsziele

Verlauf

Beschluss zu den Vorbereitenden Untersuchungen 23.4.1991 
Beschluss der Sanierungssatzung durch die
Stadtverordnetenversammlung
28.05.1998 
Rechtskraft der Satzung mit Veröffentlichung 13.06.1998 
Gebietsgröße des Sanierungsgebietes ca. 44 Hektar 
Abschluss der Sanierung geplant: 2016

Statistik 

Einwohner im Sanierungsgebiet ca. 690  
Gebäude im Sanierungsgebiet ca. 230 
Wohnungen im Sanierungsgebiet ca. 365 

Sanierungsziele

I.   Bauliche Struktur
II.  Erhaltung und Schutz der bestehenden historischen Struktur des Altstadtgrundrisses und stadtbildtypischen Gebäude und Anlagen
III.    Sanierung und Aufwertung des Schlosses und seiner Nebengebäude zu einer attraktiven Begegnungs- und Veranstaltungsastätte mit regionaler Bedeutung (Konzerte, Ausstellungen)
IV. Sanierung des ehemaligen Ratskellers unter Berücksichtigung der Wiederbelebung des Marktplatzes
V.  Wiederbebauung der Marktplatz-Nordseite