Der Tagesablauf orientiert sich an:

  • der Altersmischung der zu betreuenden Kinder
  • dem flexiblen Arbeitsmodell der Erzieher/innen
  • den unterschiedlichen Betreuungszeiten/Schulzeiten der Kinder
  • den verschiedenen Angebote des Ganztagsschulprojektes

ab 11.00 Uhr bzw. nach Unterrichtsschluss und Aufnahme in den Hortbereich:

  • vielfältige Möglichkeiten zur Betätigung in den einzelnen Bildungsbereichen
  • die Wahrnehmung der Arbeitsgemeinschaften im Ganztagsschulprojekt

zeitlicher Tagesablauf 



 

 

11.00 – 13.00 Uhr

gleitendes Mittagessen

ab 12.00 Uhr                                                                                 

Entspannung nach individuellen Bedürfnissen, Möglichkeit zur Erledigung der Hausaufgaben (bis 14.00 Uhr)

ab 14.00 Uhr

Vesperbüfett »Vesper von Kindern für Kinder«

ab 16.30 Uhr

Spätdienst in der Kita »Rappelkiste«

 

 

Besonderheiten

 

15.00 Uhr bis 16.30 Uhr

(Montag  bis Donnerstag)

Arbeitsgemeinschaften

13.20 – 14.05 Uhr (Mittwoch)

13.20 – 15.00 Uhr (Freitag)

sportliche Aktivitäten in der Turnhalle

 

13.15 – 14.45 Uhr (Montag)

Trainingszeit für das Zirkusprojekt