Porträt, Architektur, Landschaft



Termin:

Samstag, 06.05.2017 bis Sonntag, 07.05.2017

Veranstaltungsort:

Gulben, Kirche

Im Mittelpunkt der Werkstatt steht die kleine restaurierte Kirche in Gulben, die durch die Bewohner des Dorfes mit Leben erfüllt wird. Dabei pflegen sie ihre wendischen Traditionen.
Für die Teilnehmer der Werkstatt zeigen sie sich in ihren wendischen Trachten.
Jedem Teilnehmer sind die Techniken freigestellt. Format wählen, Skizzen und malerische Vorarbeiten für deren Umsetzung.

Termine: Sonnaben, 6.5.17  9:00 - 17:00 Uhr und Sonntag, 7.5.17  9:00 - 13:00 Uhr
Dozentin: Gabriele Gittel
Entgelt: 30,00 Euro

Weitere Infos und Anmeldung bei der Schule für Niedersorbische Sprache und Kultur, Sielower Str. 37, unter 0355 – 79 28 29 oder www.sorbische-wendische-sprachschule.de.

Zurück zur Übersicht